Krebsnachsorge

Die Diagnose Krebs löst bei vielen Betroffenen und ihren Angehörigen eine Krisensituation aus. Der Einzelne steht vor einer Fülle von persönlichen, familiären und sozialen Fragen und fühlt sich oftmals allein gelassen. In einem solchen Lebensabschnitt braucht man in besonderem Maße andere Menschen: für Gespräche und Fragen, um Verständnis zu finden und Informationen zu bekommen.

In unserem Ortsverein haben wir eine aktive Gesprächsgruppe, deren Leitung schon seit 2004 Anke Schnell übernimmt. Sie sagt über die Gruppe:“ Wenn hier einmal einer aus persönlichen Gründen nicht teilnehmen kann, dann geht es ihm schlecht. Denn alle kommen gerne und genießen die gemeinsame Zeit des Gebens und Nehmens in unserer vertrauten Runde.“

Krebsnachsorge

Gesprächsgruppe
Jeden 1. und 3. Montag im Monat 14:00 bis 16:30 Uhr

Ihre Ansprechpartnerin /
Ihr Ansprechpartner:

Krebsnachsorge
Anke Schnell


Termine

Übersicht